CDU Weinheim

Jahreshauptversammlung der CDU Lützelsachsen

Neuer Vorsitzender gewählt / Uwe Beuchle folgt auf Florian Unger

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der CDU Lützelsachsen wurde Uwe Beuchle zum neuen Vorsitzenden der CDU Lützelsachsen gewählt. Der 56jährige Architekt übernimmt das Amt von Florian Unger, der aus beruflichen Gründen nicht mehr für den Vorsitz kandidierte. Der 40jährige stand über 11 Jahre an der Spitze des 47 Mitglieder zählenden CDU-Ortsverbandes.

In seinem Rechenschaftsbericht blickte Unger auf seine Amtszeit als Vorsitzender zurück. Neben zahlreichen inhaltlichen und geselligen Veranstaltungen, die die Lützelsachsener CDU in dieser Zeit durchführte, waren mit je zwei Kommunal- und Europawahlen und je 3 Landtags- und Bundestagswahlen insgesamt 10 Wahlkämpfe vor Ort zu bestreiten. Besonders stolz könne man darauf sein, dass man aus all diesen Wahlen als stärkste politische Kraft in Lützelsachsen hervorgegangen sei und dabei immer auch klar über dem jeweiligen bundes-, landes- und stadtweiten Schnitt der CDU gelegen habe. Einzig bei den Ortschaftsratswahlen sei dies zuletzt nicht gelungen, da man sich dort das sogenannte bürgerliche Wählerpotential mit den traditionell stark im Ort verwurzelten Freien Wählern teilen müsse. Der scheidende Vorsitzende ging auch auf die lebendige Diskussionskultur im Ortsverband ein, welche die interne politische Meinungsbildung sehr bereichere. Zugleich bestehe ein großer Zusammenhalt im Verband, so dass die Lützelsachsener CDU auch in der Lage sei, kritische Themen mit großer Geschlossenheit nach außen zu vertreten. Dies ist auch der Anspruch des neugewählten Vorsitzenden Uwe Beuchle. So werde sich die CDU Lützelsachsen weiterhin mit klaren Positionen aktiv einbringen und dabei, wenn nötig, auch unbequeme Themen nicht aussparen, so Beuchle. Dies gelte sowohl für parteiinterne Diskussionen innerhalb der Weinheimer CDU als auch für die Weinheimer Stadtpolitik insgesamt.

Unterstützt in seiner neuen Aufgabe wird Uwe Beuchle von drei stellvertretenden Vorsitzendenden. So wurde Kreis-, Stadt- und Ortschaftsrätin Susanne Tröscher in dieser Funktion bestätigt. Neu gewählt wurden Achim Marx und Matthias Kraus. Die Kassenführung übernimmt zukünftig Florian Unger. Die Mitglieder wählten den bisherigen Vorsitzenden einstimmig zum neuen Schatzmeister.

Komplettiert wird der Vorstand durch folgende Beisitzer: Christian Botz, Dr. Michael Häusler, Ortschaftsrat Christian Lehmann, Michaela Lorch-Unger, Adolf Kytka, Helga Regele, Prof. Klaus Regele, Dr. Götz Wolff und Irmtraud Wolff. Die Funktion der Kassenprüfer übernehmen Bastian Unger sowie Erika Kytka.

Zum Abschluss der Versammlung bedankte sich Adolf Kytka im Namen der Mitglieder bei Florian Unger für das große Engagement in den zurückliegenden Jahren. Unger habe die Funktion des Vorsitzenden hervorragend ausgefüllt, so dass man allgemein bedauere, dass er das Amt aus beruflichen Gründen nicht mehr länger ausüben könne. Zugleich sei man sich sicher, dass der neue Vorsitzende Uwe Beuchle die CDU Lützelsachsen gemeinsam mit dem gesamten Vorstandsteam auch zukünftig auf erfolgreichem Kurs halten werde.

Schlagworte:     , ,

Über den Autor /


Profilbild von Redaktion

Verwandte Beiträge

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen