CDU Weinheim

Andreas Gabriel stellt Zweitkandidatin Cathérine Schleicher vor

Wir freuen uns ausdrücklich, den Delegierten am 10.07.2020 Frau Cathérine Schleicher persönlich als Zweitkandidatin im Wahlkreis 39 vorstellen zu dürfen.

Frau Cathérine Schleicher (42), ist Rechtsdozentin und Regierungsdirektorin an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung. Sie war als Rechtsberater-Stabsoffizier mit der Bundeswehr in der EU-Mission ATALANTA am Horn von Afrika eingesetzt. Geboren in Eberbach am Neckar und in Mannheim aufgewachsen, ist sie eng mit unserer Region verbunden. Vor zwei Jahren ist Sie mit Ihrem Mann und Ihrem Sohn auf die Waid gezogen.

Cathérine Schleicher: „Ich freue mich, Andreas Gabriel bei seiner Kandidatur mit besonderem Nachdruck zu unterstützen und möchte die Rolle der Frau in der Gesellschaft im Kontext von Familie, Bildung und Innerer Sicherheit weiter stärken. Ich bin seit 23 Jahren CDU-Mitglied und schätze die Volkspartei der Mitte sehr.“

Andreas Gabriel: „Cathérine Schleicher ist eine hervorragende Kandidatin, da Sie Lebens- und Berufserfahrung mit Humor, Mut und Tatkraft verbindet. Sie tritt damit für Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Stärkung unseres Gemeinwesens in einer sich verändernden Welt ein.“

Der Kreisvorsitzende Karl Klein wurde über die Kandidatur informiert

Schlagworte:     ,

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert